Dolibarr ERP & CRM ist eine optimale, moderne leicht zu bediendende browserbasierte Software um Ihr Unternehmen oder Ihren Verein zu managen.

 

Dolibarr ist eine OpenSource Software und deshalb lizenzkostenfrei nutzbar.

 

Die ersten Codezeilen wurden im Jahr 2002 in Frankreich vom ursprünglichen Software Entwickler als Open Source Community Projekt freigegeben. Das Projekt wird immer noch durch eine freiwillige Entwickler Community weiterentwickelt. Mehr als 200 Entwickler, in vielen Ländern arbeiten mit. Das Projekt wird von einem Internationalem Committe verwaltet unter der Leitung von einem Projektleiter.

Die Internationale Dolibarr Foundation sowie lokale Dolibarr-Vereine unterstützen das Projekt.

 

Dolibarr kann

... als Desktop-Applikation auf einem einzelnen Arbeitsplatz
... als Intranetlösung auf einem eigenen Server
... als Webserver auf einem virtuellen oder dedizierten Server
... als "Software as a Service" in einer Cloud
betrieben werden.
 
Egal ob Sie Dolibarr als Intranet, Webserver oder SaaS nutzen, sie haben weltweit(Internet) Zugang zu Ihren eigenen Daten.
 
Diese Webseite ist das offizielle Portal des Dolibarr Projektes und bietet verschiedene aktuelle Informationen, ein Benutzer-Forum, eine Live-Demo sowie eine Vielzahl von Screenshots an. Weitere Informationen für Softwareentwickler und Power-User finden Sie unter www.dolibarr.org (englisch) oder der Wiki Seite (mehrsprachig).
 
...
 
 

----->PROBIEREN SIE auf unserem DEMOSERVER <-------

 

 

 

Verpassen Sie keine News mehr, abonnieren sie unseren den RSS Feed

Neuigkeiten...


Wie in den letzten beiden Jahren werde wir auch heuer wieder eine Treffen der deutschsprachigen Dolibarr-Community  organisieren: den Doliday 2020

 

Save-the-Date: Der Doliday 2020 wird am Freitag, 11.12.2020 stattfinden 

 

Aufgrund der Covid-19 Situation wird der Doliday 2020 aber - im Gegensatz zu den Vorjahren - virtuell stattfinden. Damit möchten wir es allen Interessierten ermöglichen, auch ohne aufwändiges Reisen, teilzunehmen. Inhaltlich wird wieder der Austausch innerhalb der Community im Vordergrund stehen. Ausserdem wird es wieder eine Session mit Laurent Destailleur, dem Projektleiter von Dolibarr, geben, der mit uns einen Blick hinter die Kulissen der Dolibarr-Entwicklung werfen wird. 

 

Wir werden über den Sommer eine Agenda mit den Inhalten vorbereiten. Sind Sie an einem speziellen Thema interessiert? Für freuen uns über alle Ideen und Vorschläge - bitte per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Ich wünsche allen einen schönen Sommer und freue mich auf eine rege Teilnahme beim Doliday 2020!

 

LG
Günter Lukas